IV AUSGABE DER KONFERENZ "INSTRUMENTE DER INDUSTRIE 4.0"

Veranstaltungsort: Konferenzraum 1, Halle E

23. September 2021

Veranstalter:

Auf der PTAK Warsaw Expo werden wichtige Probleme und Perspektiven für die Branche diskutiert. Zum vierten Mal die am schnellsten wachsende Industriemesse in Polen – die Warschauer Industriewoche. Die Konferenz wird von der Konferenz „Instrumente der Industrie 4.0“ begleitet. Die diesjährige Ausgabe der Konferenz findet unter dem Motto „Closer to Industry 4.0“ statt. Die Referenten werden die Unternehmer auf der Grundlage ihrer eigenen Erfahrung durch den gesamten Prozess der Implementierung innovativer Lösungen für Produktionsanlagen führen, die durch die Verbesserung des Prozesses der „grünen und digitalen Transformation“ von Unternehmen die Umsetzung der Vision der Branche näher bringen der Zukunft. Die Teilnehmer lernen: Vor welchen Herausforderungen Unternehmen stehen, wenn sie sich für die Digitalisierung der Anlage entscheiden, und wie sie diese bewältigen können. Vertreter bekannter und seriöser Unternehmen werden ihre Erfahrungen teilen.

Erleben Sie intelligente Robotisierung und 5G im Fabryka Przy Przyszłość in Krakau – ein Schritt in Richtung Industrie 4.0 zusammen mit hub4industry – Dariusz Biega, Manager für Robotersysteme bei ASTOR

Industrie 4.0 verstehen – Ganzheitlicher Ansatz für Qualifikationen für die Industrie der vierten Generation – Artur Aleksiejczuk, Leiter Didaktik, Festo sp.z o.o.

Künstliche Intelligenz: Ein modischer Slogan oder eine modische Technologie, die bereit ist, die Produktionshalle zu betreten – Grzegorz Bojarczuk, Teamleiter des Anwendungszentrums, Digital Business Driver, Festo Sp. Z oo z o.o.

· Steigerung der Effizienz einer Produktionsfirma ohne finanzielle Aufwendungen des Unternehmers – ein neues Modell der geschäftlichen und technologischen Zusammenarbeit – Dariusz Sokulski, Leiter Building Performance & amp; Nachhaltigkeit Polen, Siemens

Sicherer Weg zur Fabrik der Zukunft – Michał Kaźmierczak, Business Director für Robotik und industrielle Automatisierung, ABB

Reduzieren Sie zunächst die Verluste und das Ausfallrisiko – oder bauen Sie eine Fabrik der Zukunft – Jakub Kwiatkowski, Manager für Lösungsentwicklung bei Mitsubishi Electric

Industrie 4.0 in der Praxis von Bosch Rexroth:

o Laboratorium – Fabrik des zukünftigen Labors;

o IoT Gateway – Sofortige Implementierung mit vielen Vorteilen für den Kunden, Adam Piszczatowski, Abteilungsleiter Industrie 4.0, Bosch Rexroth

· Effiziente Roboter, die in verschiedenen Branchen eingesetzt werden. Implementierungsbeispiele – Łukasz Szczepkowski, Regional Sales Manager, KUKA Robotics

· Wie man Ressourcen sicher kombiniert und den Datentransfer zwischen IT und OT verbessert – Cybersicherheit im Zeitalter von Industrie 4.0 – Andrzej Skowronek, Architektur & amp; Software Field Business Leader bei Rockwell Automation

3D Studio – Schaffung einer technologischen Community basierend auf Tools für die virtuelle Mitgestaltung von Roboterstationen – Piotr Wiśniewski, CEO der DBR77.com Robot Platform, DBR 77

Digital Twin – Simulation und Optimierung von Lösungen mithilfe von Computermodellen – Damian Dudło, Digital Manufacturing Manager, VIRTUITY

· Finanznavigator der Future Industry Platform – ein Instrument zur Ermittlung von Finanzierungsmöglichkeiten für digitale Transformationsprojekte von Unternehmen – Piotr Kryjom, Platforma Przemysłu Przyszłość Foundation

10.00-10.10 Begrüßung der Gäste, Tomasz Szypuła, Präsident der Geschäftsführung der Ptak Warsaw Expo

10.10-10.25 Rede und Begrüßung – Andrzej Soldaty, Präsident der Future Industry Platform Foundation – Präsentation der von der Plattform integrierten und koordinierten Mittel und Aktivitäten zur Unterstützung der digitalen Transformation von Unternehmen

10.25 – 10.40 Rede – Piotr Dardziński, Präsident des „Łukasiewicz Research Network“ – Zusammenarbeit von Wissenschaft und Instituten des Łukasiewicz Research Network mit der Industrie

10.40-13.40 Reden und Präsentationen von Unternehmen (ASTOR, Festo, Siemens, ABB, Mitsubishi Electric, Bosch Rexroth, DBR 77, VIRTUITY, Fanuc, Future Industry Platform Foundation)

13.40-14.00 Diskussion und Austausch von Kommentaren, Zusammenfassung

Füllen Sie das unten stehende Formular aus und nehmen Sie an der Konferenz teil

Oops! Wir konnten dein Formular nicht lokalisieren.